Unsere Schule - Anmeldung

Für die Einschreibung an unserer Berufsschule sind folgende Unterlagen im Original mitzubringen:

  • Geburtsurkunde
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis / Reisepass
  • letztes Schulzeugnis
  • Jahreszeugnis der 8. und 9. Schulstufe (Wir benötigen unbedingt den Nachweis, dass die allgemeine Schulpflicht erfüllt wurde. Dies gilt nur dann als erwiesen, wenn Sie uns ein Zeugnis vorlegen, auf dem folgender Satz angedruckt ist: Die Schülerin/der Schüler hat die allgemeine Schulpflicht gemäß § 3 des Schulpflichtgesetzes mit Ende des Schuljahres XXXX/XX beendet.)
  • e-card (Sozialversicherungskarte)
  • Einstellungsschreiben des Dienstgebers bzw. Anmeldung zum Lehrvertrag
  • ev. Vormundschaftsdekret (gerichtliche Entscheidung über das elterliche Sorgerecht)
  • 1 aktuelles Passfoto (beim Einstieg in die zweite Schulstufe 2 Passfotos)
Außerdem benötigen wir in Kopie
  • Das Zeugnis der 8. und 9. Schulstufe (Beendigung der allgemeinen Schulpflicht)
  • Die Bestätigung über die Absolvierung des Lesetests samt Ergebnis
Bitte bringen Sie am ersten Schultag auch € 7,-- für den Schulgemeindebeitrag (Bankkaufleute zuzüglich € 18,-- für das BBL-Skriptum) mit.

Das Einschreibeformular können Sie hier als PDF downloaden.

pdf PDF-Download Einschreibbogen

Die Informationsschreiben zum ersten Schultag für jede Berufsgruppe finden Sie hier:

PDF-Download Schultageinteilung Banken

PDF-Download Schultageinteilung Industriekaufleute

PDF-Download Schultageinteilung Bürokaufleute

PDF-Download Schultageinteilung Betriebslogistik

PDF-Download Schultageinteilung Speditionskaufleute

PDF-Download Schultageinteilung Versicherungskaufleute

Bitte beachten Sie, dass sich die angegebenen Schultage aus schulorganisatorischen Gründen noch verändern können!

© Berufsschule für Industrie, Finanzen und Transport